Radtour nach Höckel

Text u. Fotos: Karl-Heinz Heimbrock

 

Am Samstag, den 18.04. 2015, fuhren wir bei schönem Radfahrwetter nach Höckel. Der Weg führte die 16 Radler vom Rathausparkplatz am Hallenbad vorbei, durch die Roggenkampstrasse zum Haus Benedikt und über den Harhof Richtung Weese.

 

 

Weiter ging es über Wirtschaftswege nach Voltlage. Am dortigem Heimathaus wurde Rast gemacht, bevor das letzte Stück Richtung Höckel in Angriff genommen wurde.

  

 

Die Kaffeetafel war in der Gaststätte "use ole Schole" von der Familie und Besitzer  des GAsthauses Küthe bereits eingedeckt.
  

   
     

Frau Küthe hatte 3 schöne Torten gebacken, die uns sehr gut schmeckten. Nach der ausgiebigen Stärkung stiegen wir wieder auf unseren Drahtesel und fuhren über Voltlage Richtung Rothershausen nach Recke.

  

 

Unterwegs wurde noch mal Rast gemacht und alle freuten sich schon auf die kommende Tour, die uns am 16. Mai nach Riesenbeck führt (Abfahrt um 10 Uhr vom Rathausplatz). Der Heimatverein würde sich freuen, wenn wieder viele an dieser Radtour teilnehmen.

  

Heimatverein Recke e.V. | Halverder Straße 21, 49509 Recke